In Island treffen sich Feuer und Eis wie sonst nirgendwo. Die riesigen Gletscher bedecken einen Grossteil der Insel, während es unter der Erde brodelt. Vulkane und unzählige Geysire prägen die Landschaft und ermöglichen es den Isländern und Isländerinnen ganz nebenbei, ihren gesamten Energiebedarf aus erneuerbaren Energiequellen zu decken. Neben der einzigartigen Natur sind die Isländerinnen und Isländer jedoch auch besonders stolz auf ihre Vergangenheit und deshalb sehr traditionsbewusst. Insbesondere die alten, von Generation zu Generation weitererzählten Sagen werden von vielen auch heute noch geschätzt.

Jugendliche in Island sind relativ selbstständig und spielen in ihrer Freizeit gerne Fussball oder auch Schach, gehen ins Kino sowie zu Parties oder geniessen einfach die fantastische Landschaft.

Kultur und Gesellschaft

A photo posted by bálint zsófi (@bzsoofii) on

Egal ob du in Reykjavik oder auf dem Land wohnst, die Küste wird nie weit weg von deinem Zuhause sein. Einige Familien leben sehr abgeschieden, du könntest also einen längeren Schulweg haben.

Schule

Die Schule wird von Montag bis Freitag von 08.00 bis 15.00 Uhr dauern. Isländisch, Dänisch und Englisch plus eine weitere Fremdsprache sind Pflichtfächer. Die Beziehung zwischen Schülern und Lehrern ist entspannt und freundschaftlich. In den Schulen werden viele verschiedene Aktivitäten, wie zum Beispiel Fotografie, Kino, Radio oder Chor angeboten.

A photo posted by AFS Iceland (@afsiceland) on

Sprache

Neben Isländisch, der Amtssprache, sprechen viele Isländerinnen und Isländer auch Dänisch, Englisch oder Deutsch. In den ersten Wochen wirst du dich sehr wahrscheinlich mit Englisch durchschlagen. AFS unterstützt dich bei der Suche nach einem Sprachkurs und wird dir bereits vor deiner Abreise Material fürs Selbststudium abgeben.

Essen

Das Abendessen ist die Hauptmahlzeit. Meist wird es von der gesamten Familie gemeinsam eingenommen. Es wird viel Fisch, Meeresfrüchte, Lamm, Käse und skyr, eine Art Jogurt-Käse, gegessen. Zu den meisten Mahlzeiten werden Kartoffeln serviert. Dank der vielen Gewächshäuser in Island sind heute auch verschiedenste Gemüse und Früchte erhältlich.

Icelandic breakfast, skyr 😊#iceland #exchangeyear

A photo posted by Lily (@__lilinka__) on

Entdecke die verfügbaren Auslandsprogramme in Island