Die Türkei liegt an der Schnittstelle zwischen Europa und Asien und vereint das Beste beider Seiten. Auf der einen Seite das wunderschöne Mittelmeer, auf der anderen die Berge und Ackerländer. Die Städte sind ein Mix aus Moderne und Antike (Ottomanisches Reich). Es gibt farbenfrohe Märkte mit Stoffen, exotischen Gewürzen, traditionellem Handwerk und starkem, türkischen Kaffee. Dort wird auch tavla gespielt, eine Art Backgammon.

Fussball ist der beliebteste Sport in der Türkei, sowohl zum Spielen als auch zum Zuschauen. Du wirst aber auch Freunde finden, die Basketball, Radfahren oder Schwimmen besser mögen. Viele Jugendliche gehen auch gerne ins Kino, veranstalten Picknicks oder treffen sich bei jemandem zu Hause.

Menschen & Gesellschaft

Du kannst überall in der Türkei platziert werden, am wahrscheinlichsten jedoch in oder in der Nähe der fünf grössten Städte: Adana, Izmir, Eskisehir, Istanbul oder Ankara. Türkische Familien treffen sich für das Abendessen, schauen fern und trinken zusammen Tee. Es wird nie langweilig sein, da oft spontan Besuch von Freunden oder Familienmitgliedern kommt und man sich für Tee, Kaffee und Gespräche trifft.

A woman’s smile lightens the world. So we celebrate #InternationalWomensDay! Photo by @nazim_tetik

Ein Beitrag geteilt von Turkey_Home (@turkey_home) am

Schule

Mit grosser Wahrscheinlichkeit wirst du ein staatliches Gymnasium besuchen. Dort bereiten sich die Schüler auf die Universität vor. Ein typischer Schultag dauert zwischen 7 und 8 Stunden. Die Schüler können sich dort auf Mathematik, Naturwissenschaften oder Sozialwissenschaften spezialisieren. Die meisten Austauschschüler besuchen eine öffentliche Schule, wobei es aber auch sein kann, dass du in einer Privatschule untergebracht wirst.

Sprache

Türkisch ist die offizielle Landessprache, aber auch Englisch, Französisch, Deutsch und Italienisch sind weit verbreitet. Wenn du ein wenig Englisch sprichst, wird dir das am Anfang sicher weiterhelfen. AFS wird dir Sprachlektionen zur Verfügung stellen. Freiwillige vor Ort werden dir helfen, Türkischlektionen für die ersten Monate deines Aufenthalts zu finden.

There is no other place like Istanbul… #Turkey #Homeof #Istanbul #ReasonstoVisitTurkey #TwoContinents

Ein Beitrag geteilt von Turkey_Home (@turkey_home) am

Essen

Türkisches Essen vereint den mediterranen und zentralasiatischen Stil und ist somit sehr vielfältig. Auberginen sind das beliebteste Gemüse und es wird oft mit Fleisch als shish kebab serviert. Im Westen wird viel mit Olivenöl und Gewürzen gekocht. Im Osten ist das Essen hingegen manchmal sehr scharf. An der Küste gibt es viel Fleisch, Reis und frischen Fisch. Wenn du Süsses magst, dann wirst du in der Türkei fündig werden – sie ist nämlich berühmt für Desserts, wie das Gebäck baklava und Milchpudding.

Entdecke die verfügbaren Auslandsprogramme in Türkei