Als Gastfamilie eines AFS Austauschschülers haben Sie die Gelegenheit, eine interkulturelle Begegnung von zu Hause aus zu erleben. Dies ist sowohl mit interessanten und lustigen Erfahrungen aber auch Herausforderungen verbunden. Bevor Sie sich als Gastfamilie bei AFS anmelden, können Sie sich hier weitere Informationen holen. Für weitere Fragen steht Ihnen das AFS Büro gern zu Verfügung.

Die Gastfamilien helfen ihrem Gastkind, sich in seinem neuen Alltag zurecht zu finden. Sie helfen bei Hausaufgaben oder Problemen in der Schule, helfen neue Freunde zu finden, die neue Sprache zu lernen und ihr Abenteuer im Austausch in vollen Zügen zu geniessen. Die Gastfamilien teilen ihre Traditionen, Bräuche und Werte mit ihren Austauschschülern und bauen eine Beziehung auf, die ein Leben lang halten wird.

Lebenslange Beziehungen

„Das Zusammenleben mit einem jungen Menschen aus einem anderen Land und einer anderen Kultur hat eine neue Farbe in unseren Alltag gebracht – was haben wir nicht schon alles gemeinsam erlebt und erfahren voneinander! Weihnachten und die anderen Festtage werden uns in besonderer Erinnerung bleiben, weil Pedro dieses Jahr dabei war, und sein Staunen über den ersten Schnee werden wir nicht mehr vergessen.“

–Familie Hassler über ihre Zeit mit Pedro

Als Gastfamilie anmelden
(function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "https://connect.facebook.net/en_US/sdk/xfbml.customerchat.js"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, 'script', 'facebook-jssdk'));