Karole ist ehrgeizig, proaktiv, unabhängig, grosszügig, entschlossen, loyal und vertrauenswürdig. Sie liebt es, zu lesen und Sport zu treiben. Sie hat fast fünf Jahre lang Karate gemacht, begann dann mit dem Reiten, auch weil sie Tiere liebt, aber momentan macht sie nicht viel Sport, da sie sich auf ihr Studium konzentriert. Sie interessiert sich auch für Mode, Studium, Sprachen, Kunst und den Besuch von Galerien und Museen. Wenn sie Zeit hat, versucht sie, im Haushalt zu helfen. Obwohl sie nicht kochen kann, ist sie bereit, es zu lernen. Trotz ihres Alters hat sie viel mit ihren Eltern gereist und hat Erfahrung im Leben im Ausland ohne ihre Familie. Tatsächlich hat sie an mehreren Studienprojekten und Praktika im In- und Ausland teilgenommen. Sie nahm auch an einem UN-Simulationsprojekt in Boston teil, weil sie sich sehr für das Recht interessiert und ihre zukünftige Karriere in diesem Bereich sieht. Sie freut sich darauf, die Schweiz ihr zweites Zuhause zu nennen und Kultur und Traditionen mit ihrer Gastfamilie auszutauschen. Um ihre Integration zu erleichtern, hat sie auch angefangen, Deutschunterricht zu nehmen. Sie hat eine leichte Allergie gegen Hausstaubmilben und Gräser.

 

Werden Sie AFS Gastfamilie